Biennale 2016, Architekturbienale, Venedig, aac, Academy for Architectural Culture, Architekten von Gerkan, Marg und Partner, gmp

Biennale 2016, Architekturbienale, Venedig, aac, Academy for Architectural Culture, Architekten von Gerkan, Marg und Partner, gmp

Biennale 2016, Architekturbienale, Venedig, aac, Academy for Architectural Culture, Architekten von Gerkan, Marg und Partner, gmp

Biennale 2016, Architekturbienale, Venedig, aac, Academy for Architectural Culture, Architekten von Gerkan, Marg und Partner, gmp

Biennale 2016, Architekturbienale, Venedig, aac, Academy for Architectural Culture, Architekten von Gerkan, Marg und Partner, gmp

Biennale 2016, Architekturbienale, Venedig, aac, Academy for Architectural Culture, Architekten von Gerkan, Marg und Partner, gmp

Biennale 2016, Architekturbienale, Venedig, aac, Academy for Architectural Culture, Architekten von Gerkan, Marg und Partner, gmp

 
Biennale 2016, Architekturbienale, Venedig, aac, Academy for Architectural Culture, Architekten von Gerkan, Marg und Partner, gmp

Architektur-Biennale 2016 – Vorstellung einer Architekturakademie

aac Academy for Architectural Culture

Grafisches Konzept Ausstellung und Kommunikationsmedien: ON Grafik / wibberenz’design
Projektleitung, Konzeption, Text- und Bildredaktion: gmp
Fotos der Ausstellung: Marcus Bredt

aac Ausstellung
future practice. practice future.

Die Ausstellung gab einen Einblick in die Grundlagen und die gelebte Lehr- und Lernkultur der aac (Academy for Architectural Culture). Aus der Perspektive der angehenden Architekten führte sie durch einen Parcours, der die Kompetenzen thematisierte, derer es bedarf, um die Aufgaben und Herausforderungen des Berufes verantwortungsvoll bewältigen zu können. Der Vorstellung der Akademie und ihres Lehrplans sowie der Intentionen ihrer Gründer folgten drei pointierte Imperative: Ask! Listen! Act!
Quelle: gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner

 

Zurück zur Auswahl: ausstellungen


Themenverwandte Projekte
ausstellungen/ Architektur-Biennale 2014
marken/aac